DC-DCC-Lok-Test-Station


Guten Morgen!

DC-DCC-Lok-Test-Station ist zugegeben ein etwas sperriger Name. Er beschreibt aber, was meine Kiste alles so kann. Ich hatte ja schon bisher einen Werkzeugkoffer dafür. Der hatte aber einige Nachteile: Zu Schwer, es fehlte die Möglichkeit eine Lok analog zu testen, außerdem war das Ganze beim Transport zu Treffen recht sperrig.

Aber nun die Neue.

Eingebaut sind: Ein Zentrale (Twin Center), ein Fleischmanntrafo zum Analog Testen, ein Testgleis, eine Lokliege, ein Rollenprüfstand ein Decoder Tester sowie  eine Radreinigungsanlage.

Auf der Seite wurden noch 2 Loconet-Buchsen zum Anschluss der Handregler montiert.

DC_DCC_Lok_Test_Station_Seitenansicht
Das ganze Equipment ist in eine durchbrochene, mit Belüftungsschlitzen versehene, Eurokiste (60x40x12 cm) eingebaut. Da gibt es also im Betrieb keine thermischen Probleme.

Der große Vorteil für mich ist außerdem, dass ich meine DC-DCC-Lok-Test-Station mit den anderen Eurokisten, die ich hauptsächlich verwende, stapeln und einfach transportieren kann.

Lagerkisten_Turm_mit_DCC_Box

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s