St. Pöltner Straßenbahn Baubericht 7


Guten Abend,

die Vorbereitungen laufen gut – So war heute noch Zeit den „Mühlbach“ zu gießen. Großen Dank an Helmut der das Know-How geliefert hat und telefonisch für Rückfragen zur Verfügung stand, für mich war es das erste Mail. Hier ein kurzer Zwischenbericht.

Hier das Ausgangsmaterial:

Dann wurde entlang der Modulkante ein Holzleiste angebracht, damit das Harz gut von der Leiste geht wurde diese mit Alufolie beklebt und diese dann noch mit Vaselin eingefettet.

Wichtig dabei noch – auch die Ecken abdichten, ich habe dazu Plastilin genommen.

Auch wichtig: Die ganze Sache muss absolut in der Waage sein, das das Harz extrem dünnflüssig ist.

Das ist nun der aktuelle Status: Ist absolut klar, keine Blasen und zeigt auch keine Reaktionen mit dem Untergrund. Weitere Fotos gibt es wenn die Sache trocken ist:

PS: Zum mischen braucht man eine Waage, nehmt nicht die aus der Küche, Ihr könnt Sie nicht mehr zurückgeben 😉

Kurze Ergänzung:

Alles ist gut getrocknet, hier 3 Fotos:

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s